Balmer

 

Nach der guten Ernte 2018 rissen wir etwas wehmütig die alten Rebstöcke aus, damit unser Rebberg neu terrassiert werden konnte. Diese Arbeiten wurden nötig, da die alten Terrassen ihre ursprüngliche Form verloren haben und deshalb die Bewirtschaftung der Reben immer schwieriger wurde und weil in letzter Zeit gute Neuzüchtungen auf den Markt kamen, die gegen Pilzkrankheiten resistenter waren als unsere Riesling x Sylvaner – Trauben.

Im Frühling 2019 pflanzte Markus Simmler (https://lindenhof-sh.com) die neuen Reben in den von ihm schön terrassierten Rebberg.

Unsere neue Rebsorte ist Sauvignac, eine Züchtung (VB Cal 6-04) von Valentin Blattner aus Sauvignon blanc x Riesling x Resistenzpartnern. Sauvignac ist pilztolerant und wir müssen die Reben viel weniger oft spritzen. Die neue Rebsorte stammt aus der Rebschule Keller, Kleinandelfingen (www.reben-keller.ch). Einen ersten Ertrag erwarten wir 2021, den nächsten Balmer 2022.